Lernen in den Ferien – 4 Tipps, um entspannt zu lernen

Die Sommerferien stehen vor der Tür: Zeit für Urlaub, Entspannung und Hobbys. Aber auch der ideale Zeitpunkt, um sich auf einen Schulwechsel vorzubereiten oder Wissenslücken zu schließen. Wir haben unsere Lernexperten bei sofatutor.com befragt und 4 Tipps gesammelt, die das Lernen in den Ferien leichter machen.

1. Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt
Nach den Klausuren, Prüfungen und Hausaufgaben zum Schuljahresende ist es wichtig, dass sich Kinder in der ersten Ferienwochen erholen und herumtoben können. Damit die Frustration gering und das Wissen frisch bleibt, ist es ratsam zwei bis drei Wochen vor dem Schulstart zu beginnen.

2. Setzen Sie realistische Ziele
Was ist in zwei bis drei Wochen zu schaffen? Welche Schwächen möchten Sie und Ihr Kind zuerst angehen? Beginnen Sie mit kleinen Lerneinheiten, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können, z.B. eine halbe Stunde nach dem Frühstück oder vor dem gemeinsamen Abendessen.

Mit Spaß zum Lernerfolg – so geht's
30 Tage kostenlos testen

3. Suchen Sie Lernpartner
Allein lernen kann zur Frustration führen. Sprechen Sie andere Eltern in Ihrem Umfeld an und versuchen Sie, Lernpartner für Ihr Kind zu finden. Zusammen zu lernen, fällt Kindern leichter. Die Motivation ist größer, wenn gemeinsame Spielstunden als Belohnung in Aussicht gestellt werden.

4. „Lerne lieber ungewöhnlich“
Versuchen Sie, die Interessen Ihres Kindes einzubinden. Comics können leseschwache Kinder aus der Reserve locken. Für kleine Filmliebhaber bieten sich Filme mit Untertiteln oder Lernvideos an, um Sprachdefizite auszugleichen oder Neues zu lernen auszugleichen. Als Lernspiel verpackt, klingen Matheübungen für Kinder gleich viel aufregender.

Titelbild: © Dudarev Mikhail/shutterstock.com

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Lernerfolg Ihres Kindes. Holen Sie sich die Motivationstipps von Lehrer Giuliano in diesem Video.
  2. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und schauen Sie sich an, was sofatutor für Sie und Ihr Kind anbietet.
  3. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie sofatutor 30 Tage lang kostenlos.