Basteln im Unterricht: Tiere aus Kastanien und Nussschalen

In der Herbstzeit liegt es auf der Straße – das schönste Bastelmaterial. Also ran an die Nussschalen und Kastanien, fertig, los!

Besonders Grundschulkindern kann man als Lehrerin oder Lehrer mit einer Bastelstunde eine große Freude bereiten. Und für diese süßen Kastanien- und Nussschalen-Tierchen brauchen Sie gar nicht viel.

Das brauchen Sie:

  • Walnussschalen
  • Kastanien
  • Schere
  • Stifte
  • flüssiger Kleber bzw. Klebepistole
  • Buntpapier
  • unsere kostenlose Bastelvorlage

Kastanientiere und Nusstiere basteln

Schritt 1: Laden Sie einfach die kostenlose Bastelvorlage herunter und kopieren Sie sie für ihre Schüler und Schülerinnen.

Download

Bastelvorlagen-Tiere-aus-Kastanien-und-Nussschalen.pdf (Dateigröße: 1MB)

Um den Download zu starten, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie anschließend auf „Jetzt herunterladen“.

 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

 

Danke! Der Download wurde automatisch gestartet.

Schritt 2: Nun kann jede Schülerin und jeder Schüler die einzelnen Schablonen der Bastelvorlage ausschneiden. Anschließend werden diese auf Buntpapier übertragen und ebenfalls ausgeschnitten. Bei Bedarf können diese auch noch angemalt werden.

Kastanientiere und Nusstiere basteln Schrittanleitung

Schritt 3: Im letzten Schritt werden die Buntpapierteile mit dem Kleber an den Naturmaterialien – also an Nussschalen und Kastanien – befestigt.

Kastanientiere und Nusstiere basteln Bastelanleitung

Fertig sind Eulen, Schildkröten und Rentiere!

Kastanientiere und Nusstiere basteln Ergebnis

Sie haben weitere Ideen, wie aus Naturmaterialien Tiere entstehen können? Dann freuen wir uns über einen Kommentar von Ihnen!

Nussschildkröten basteln

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: