Lernmythen: Verstehe ich Mathe besser, wenn ich Spaß daran habe?

Mathe ist nicht Jedermanns Lieblingsfach. Aber würde es leichterfallen, wenn du Spaß daran hättest? Das wäre doch die Lösung, die so manche Note retten würde.

Angst ist kein guter Berater

Angst vor Mathe zieht schlechte Noten nach sich. Auch Schülerinnen und Schüler, die mit Mathe negative Gefühle wie Ärger, Langeweile oder Verzweiflung verbinden, erbringen schlechtere Leistungen als diejenigen, die Spaß an Mathe haben. Das fanden Forscherinnen und Forscher der Ludwig-Maximilians-Universität in München heraus. In einer Studie untersuchten sie die Mathe-Leistung von 3500 Schülerinnen und Schüler im Zusammenhang mit ihrer Einstellung zum Fach.

Positives Denken führt zu besseren Noten

Egal, ob in Mathe oder anderen Fächern – die Forscherinnen und Forscher sind der Meinung, dass negative Gefühle in Verbindung mit einem Fach immer auch schlechte Leistungen in diesem nach sich ziehen. Aber das funktioniert auch umgekehrt: Wenn du also gute Emotionen, z. B. Spaß, mit einem bestimmten Fach verbindest, erbringst du gute Leistungen.

So lernst du mit Spaß und verbesserst die Noten
30 Tage kostenlos testen

Den Teufelskreis durchbrechen

Wenn du also eine schlechte Einstellung zu Mathe hast, solltest du versuchen, diese aufzubrechen. Sonst kann es sein, dass du in eine Negativspirale rutschst, warnen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler: Denn Angst zieht schlechte Noten nach sich, schlechte Noten wiederum negative Gefühle und negative Gefühle schlechte Noten. Das heißt, damit die Mathe-Noten wieder gut werden, musst du einen Weg finden, Spaß an Mathe zu haben. Wir haben da eine Idee: Vielleicht versuchst du es einfach mal mit Videos von sofatutor, die sind nämlich bunt und lustig.

Fazit: Ja, du verstehst Mathe besser, wenn du Spaß daran hast. Denn wenn du ein Fach mit positiven Gefühlen verbindest, hast du dort automatisch bessere Noten als in Fächern, die dir keinen Spaß machen.

Weitere Lernmythen:

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg! Hole dir jetzt die Motivationstipps in diesem Video.
  2. Gehe auf Entdeckungsreise und schau dir an, wie sofatutor dir beim Lernen hilft.
  3. Sprich mit deinen Eltern und teste sofatutor 30 Tage lang kostenlos.