Ferien Hessen 2019: Termine für die Schulferien

Wann sind die Schulferien in Hessen im Jahr 2019? Hier finden Sie alle Ferientermine für das aktuelle Schuljahr 2018/2019 sowie für kommende Jahre. Planen Sie Ihren Urlaub mit unserer Terminübersicht.

Ferientermine in Hessen im Überblick

Ferien Hessen 2019 2020 2021 2022
Winterferien
Osterferien 15.04.–27.04. 06.04.–18.04. 06.04.–16.04. 11.04.–23.04.
Pfingstferien
Sommerferien 01.07.–09.08. 06.07.–14.08. 19.07.–27.08. 25.07.–02.09.
Herbstferien 30.09.–12.10. 05.10.–17.10. 11.10.–23.10. 24.10.–29.10.
Weihnachtsferien 23.12.–11.01. 21.12.–09.01. 23.12.–08.01. 22.12.–07.01.

Winterferien Hessen

Im Bundesland Hessen gibt es für Schülerinnen und Schüler keine Winterferien. Leider gibt es auch keine Feiertage zwischen Neujahr und Ostern, die die Schulzeit im Winter verkürzen könnten.

Osterferien Hessen

Die Osterferien in Hessen bescheren Schülerinnen und Schülern zwei schulfreie Wochen. Sie schließen die Osterfeiertage Karfreitag und Ostermontag mit ein. So können Sie und Ihr Kind gemeinsam ein verlängertes Wochenende genießen. Ausreichend Zeit, um hessischen Osterbräuchen nachzugehen: Wie wäre es z. B. mit einer Partie Ostereier-Weitwerfen? In Aschbach wirft man sich rohe Eier zu. Das Team, das die weiteste Distanz zurücklegt, ohne dass das Ei zu Bruch geht, gewinnt! Wer es etwas besinnlicher mag, geht Osterwasser holen: Es gilt als Wunderwaffe gegen Krankheiten jeder Art. Am frühen Morgen des Ostersonntags wird Wasser aus einer Quelle geschöpft. Auf dem Weg zurück nach Hause darf kein Wort gesprochen werden – sonst verliert das Wunderwasser jede Wirkung!

Pfingstferien Hessen

Die schlechte Nachricht: Es gibt keine Pfingstferien in Hessen. Die gute Nachricht: Einige Feiertage verkürzen die Schulzeit zwischen den Oster- und Sommerferien. Der Tag der Arbeit am 1. Mai sowie Christi Himmelfahrt am 30. Mai bescheren Schülerinnen und Schülern in Hessen zwei schulfreie Tage im Mai. Im Juni bieten die Feiertage Pfingstmontag (10.06.) und Fronleichnam (20.06.) eine kleine Pause von der Schule.

Sommerferien Hessen

Sommer, Sonne, Ferien! Die Sommerferien in Hessen fallen in den Zeitraum vom 01.07. bis 09.08.2019. Sechs volle Wochen können sich Schülerinnen und Schüler vom vergangenen Schuljahr erholen. Die perfekte Gelegenheit für einen langen Familienurlaub. Doch auch wer nicht verreist, kann einiges in den Ferien erleben: Zahlreiche Freibäder in Hessen laden zum Baden und Eisessen ein. Wer es aktiver mag, sollte einen Ausflug zum Vogelsberg einplanen. Hier warten Lamas und Esel darauf, mit Ihnen und Ihrem Kind auf Tour zu gehen! Beim Lama-Trekking oder bei einer Eseltour können Kinder die Tiere näher kennenlernen und durch das Naturschutzgebiet führen.

Herbstferien Hessen

Die Herbstferien in Hessen dauern in der Regel zwei Wochen. Vom 30.09. bis 12.10.2019 können Schülerinnen und Schüler sich über eine Auszeit von Unterricht und Prüfungen freuen. In den Herbstferien gibt es in Hessen auch bei schlechtem Wetter viel zu unternehmen: Die Kinder-Akademie Fulda bietet z. B. Ferienprogramme für Jugendliche und Kinder an. Ein Besuch des „begehbaren Herzens“ lohnt sich auf jeden Fall für alle Forscherinnen und Forscher. In Städten wie Frankfurt, Darmstadt oder Gießen locken ebenfalls viele Museen mit speziellen Ferienprogrammen. Etwas mehr Action gefällig? Dann sind ein paar Runden auf der Eco-Kartbahn in Frankfurt genau das Richtige für Sie und Ihr Kind!

Weihnachtsferien Hessen

Die Weihnachtsferien in Hessen beginnen vor dem Weihnachtsfest und erstrecken sich bis ins neue Jahr. Im Gegensatz zu vielen anderen Bundesländern schließen sie dabei sogar die zweite Januarwoche mit ein. Ein kleiner Trost für hessische Schülerinnen und Schüler, die sich nicht über Winterferien freuen können. So können sie entspannt ins neue Jahr starten!

Ferien sind Ihnen nicht genug? Wir haben für Sie auch eine Übersicht aller Feiertage und Brückentage für 2019 zusammengestellt.