„Von mir hast du das nicht” – 20 nervige Elternsätze

Ihrem Kind stehen diese Sätze und Fragen vermutlich schon zu den Ohren heraus. Dann und wann gebraucht man sie aber gern, vor allem, weil sie vieles so schön verständlich auf den Punkt bringen.

  1. „Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt.”
  2. „Mir ist egal, was die anderen dürfen.”
  3. „Wie lange brauchst du denn noch im Bad?”
  4. „Probier doch einfach mal!“
  5. „Wer A sagt, muss auch B sagen.”
  6. „Willst du auf den Laufsteg oder in die Schule?”
  7. „Rufst du an, wenn du da bist?“
  8. „So gehst du mir nicht aus dem Haus!”
  9. „Alles muss man selber machen…”
  10. „Der Rock geht nicht noch kürzer, oder?”
  11. „Solange du deine Füße unter meinen Tisch steckst …”
  12. „Wie heißt das Zauberwort?”
  13. „Wenn die anderen von einer Brücke springen, springst du dann auch?”
  14. „Hast du dich schon bedankt?”
  15. „Du hast jetzt Sendepause.”
  16. „Warum ist die Banane krumm, weil keiner in den Urwald zog und die Banane ’grade bog.”
  17. „Vom vielen Fernsehen bekommst du noch viereckige Augen.”
  18. „Gleich gibt es ein Donnerwetter!”
  19. „Hier sieht es aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen.”
  20. „Gib nicht alles auf einmal aus!“

Welche Ihrer Sätze hängen Ihren Kindern schon zu den Ohren ‘raus? Wir freuen uns über Kommentare von Ihnen!



Titelbild: ©Kues/shutterstock.com

Mit Spaß zum Lernerfolg – so geht's
30 Tage kostenlos testen

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Lernerfolg Ihres Kindes. Holen Sie sich die Motivationstipps von Lehrer Giuliano in diesem Video.
  2. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und schauen Sie sich an, was sofatutor für Sie und Ihr Kind anbietet.
  3. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie sofatutor 30 Tage lang kostenlos.