Halloween-Special: Vorlagen zum Kürbisschnitzen

Sie möchten einen Halloween-Kürbis schnitzen? Dann haben wir das Richtige für Sie: Lustige, gruselige und schaurige Kürbisgesichter als Schnitzvorlage zum Ausdrucken.

Schnitzvorlagen für Kürbisgesichter

Kürbisschnitzen 1

Download

schnitzvorlagen-halloween-kuerbis.pdf (Dateigröße: 1MB)

Um den Download zu starten, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Klicken Sie anschließend auf „Jetzt herunterladen“.

Mit Spaß zum Lernerfolg – So geht's
30 Tage kostenlos testen
 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

 

Danke! Der Download wurde automatisch gestartet.

Kurzanleitung Kürbisschnitzen

  1. Schneiden Sie den Deckel ab.
  2. Holen Sie mit einem Esslöffel Fasern und Kerne aus dem Kürbis.
  3. Schaben Sie nun das Fruchtfleisch heraus und stellen Sie es für leckere Kürbisgerichte zur Seite.
  4. Höhlen Sie den Kürbis so lange aus, bis Sie mit einer Taschenlampe durch die Schale leuchten können.
  5. Drucken Sie die gewünschte Schnitzvorlage aus und schneiden Sie das Gesicht innerhalb der Strichlinien aus.
  6. Kleben Sie die Vorlage nun mit Klebeband auf den Kürbis und zeichnen oder ritzen Sie die Konturen nach.
  7. Schneiden Sie nun die aufgezeichneten oder eingeritzten Bereiche mit einem Messer oder Kürbiswerkzeug heraus.

Kürbis haltbar machen

Damit Ihr Halloween-Kürbis länger hält, können Sie ihn mit Haar- oder Lackspray besprühen. Das schließt die Feuchtigkeit des Kürbis‘ ein, verzögert seinen Verfall und Schimmelbildung. Sprühen Sie den Kürbis alle zwei Tage ein.

Kürbisrezepte

Mit dem Fruchtfleisch können Sie leckere Gerichte zaubern. Wie wäre es mit einer Kürbissuppe oder einem Kürbisbrot? Rezepte finden Sie in unserem Artikel Halloween-Rezepte: Fruchtige Kürbissuppe und saftiges Kürbisbrot.

Weitere Artikel zum Thema Halloween:



Titelbild: © Daniel Schweinert/Shutterstock

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Lernerfolg Ihres Kindes. Holen Sie sich die Motivationstipps von Lehrer Giuliano in diesem Video.
  2. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und schauen Sie sich an, was sofatutor für Sie und Ihr Kind anbietet.
  3. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie sofatutor 30 Tage lang kostenlos.