DIY Kopfhörerkabel verschönern: So geht’s

Nerven dich die Kabel deiner Kopfhörer? Ständig verdrehen sie sich und besonders schön sehen sie auch nicht aus. Dieses einfache DIY löst gleich beide Probleme auf einmal!



Zum Basteln brauchst du

  • Unterschiedliche, bunte Fäden in circa 3 Metern Länge
  • Schere
  • Kopfhörer


Mit Spaß zum Lernerfolg – so geht’s
30 Tage kostenlos testen



Schritt-für-Schritt-Bastelanleitung

  1. Schneide die bunten Fäden in circa 50-80cm Länge zu, je nachdem, wie lang der jeweilige bunte Abschnitt werden soll.
  2. Beginne damit, den Faden am Ende der Kopfhörer, an der Klinke, um das Kabel zu knoten. Lege dazu das Fadenteil, das links vom Kabel ist, ÜBER das Kabel und UNTER das rechte Fadenteil. Nimm anschließend das rechte Fadenteil und lege es UNTER das Kopfhörerkabel und ÜBER das linke Fadenteil.
  3. Ziehe den Knoten zusammen.
  4. Wiederhole die Schritte 2 und 3, bis der Faden aufgebraucht ist.
  5. Nimm den zweiten Faden und versuche, den ersten Faden etwas beim Verknoten unter dem zweiten Faden zu verstecken.
  6. Wiederhole die Schritte 2-5, bis die Kopfhörerkabel komplett verschönert sind!



Viel Spaß beim Nachbasteln!

Titelbild: ©Danil Nevsky/shutterstock.com

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg! Hole dir jetzt die Motivationstipps in diesem Video.
  2. Gehe auf Entdeckungsreise und schau dir an, wie sofatutor dir beim Lernen hilft.
  3. Sprich mit deinen Eltern und teste sofatutor 30 Tage lang kostenlos.