Englisch-Abitur – das solltest du dazu wissen!

Die Abiturprüfung in Englisch zählt zu den wichtigsten Prüfungen für deinen Abschluss. Dafür solltest du dich auf einige Themen und Aufgaben vorbereiten. Wir geben dir den Überblick!

Übersicht

Als Erstes musst du natürlich wissen, wann du deine schriftliche Englischprüfung für das Abitur hast. Wir haben dir nachfolgend den Termin für das Englisch-Abitur in deinem Bundesland herausgesucht.

So lernst du mit Spaß und verbesserst die Noten
30 Tage kostenlos testen

Termine fürs Englisch-Abitur 2020

Bundesland Haupttermin Nachschreibetermin
Baden-Württemberg 25. Mai 2020 (09:00 – 12:30 Uhr) 17. Juni 2020 (09:00 – 12:30 Uhr)
Bayern k. A. k. A.
Berlin 24. Mai 2020 k. A.
Brandenburg 24. Mai 2020 (09:00 Uhr) 15. Mai 2020 (09:00 Uhr)
Bremen 24. April 2020 / 12. Mai 2020 15. bis 20. Juni 2020
Hamburg 24. April 2020 11.–15. Mai 2020
Hessen 19. März 2020 23. April 2020
Mecklenburg-Vorpommern 12. Mai 2020 k. A.
Niedersachsen 16. Mai 2020 6. Juni 2020
Nordrhein-Westfalen 19. Mai 2020 27. Mai 2020
Rheinland-Pfalz 8. Mai 2020 5. Juni 2020
Saarland 25. Mai 2020 k. A.
Sachsen 8. Mai 2020 2. Juni 2020
Sachsen-Anhalt 8. Mai / 5. Juni 2020 k. A.
Schleswig-Holstein 24. April 2020 k. A.
Thüringen 29. Mai 2020 15.–29. Juni 2020

Worum geht es im Englisch-Abitur 2020?

Im Zentrum der schriftlichen Abiturprüfungen 2020 steht deine Methodenkompetenz. Das heißt, du solltest Texte und andere Medien, z. B. Bilder, Tonaufnahmen oder Statistiken, inhaltlich zusammenfassen, analysieren, interpretieren und kommentieren können.

Es wird drei Aufgabenteile in deiner Abiturprüfung für Englisch geben: 

  1. Aufgabenteil A – Aufgabe I literarischer englischsprachiger Text
  2. Aufgabenteil A – Aufgabe II englischsprachiger Sach- oder Gebrauchstext
  3. Aufgabenteil B – deutschsprachiger Sach- oder Gebrauchstext

Als Hilfsmittel zugelassen sind:

  • ein- und zweisprachiges Wörterbuch
  • herkunftssprachliches Wörterbuch für alle, deren Muttersprache nicht Deutsch ist
  • Wörterbuch zur deutschen Rechtschreibung

Comment und Re-creation of text – das ist wichtig

Die Interpretation literarischer englischsprachiger Texte und die Analyse von Sachtexten sind zentrale Aspekte deiner schriftlichen Abiprüfung in Englisch 2020. Du wirst dabei im Aufgabenteil A zwischen den Alternativen Comment und Re-creation of text wählen können.

Comment

In einer Stellungnahme, dem comment, drückst du deine eigene Meinung aus und begründest die Einschätzung. Zu Beginn der Stellungnahme gibst du eine Einführung ins Thema, damit das Interesse bei der Leserin bzw. dem Leser geweckt wird. Lege dazu kurz die Ausgangssituation bzw. das Problem dar. Arbeite hier auch mit einer provokanten, rhetorischen Frage.

Du kannst im Hauptteil Argumente für oder gegen deine These präsentieren. Kontra-Argumente, die gegen deine Einschätzung sprechen, kannst du dann anschließend durch stärkere Pro-Argumente entkräften bzw. komplett widerlegen. Am besten ist es, wenn du mit dem schwächsten Argument beginnst und dem stärksten Pro-Argument endest. Du kannst auch mit einem starken Pro-Argument beginnen, in der Mitte schwächere Argumente präsentieren und mit einem zweiten starken Pro-Argument enden. Am Ende des Comments fasst du deinen Standpunkt zusammen und fällst ein Urteil. Wenn du eine Frage in der Einleitung aufgemacht hast, wird sie im Schluss beantwortet.

Wichtige Hinweise: 

  • Führe am Schluss keine neuen Argumente mehr an! 
  • Wenn du deinen Comment als Leserbrief, also letter to the editor, verfasst, solltest du auf die Aussagen im Artikel eingehen, auf die du dich beziehst. 
  • Die Stellungnahme schreibst du im Simple Present!

Re-creation of text

In dieser Teilaufgabe solltest du dich mit folgenden Textarten auskennen, um sie erstellen zu können:

  • letter/email, letter to the editor
  • speech script: talk, public/formal speech, debate statement
  • newspaper/internet article
  • interview (nur LK)
  • Ausgestaltung, Fortführung oder Ergänzung eines literarischen Ausgangstextes bei erzählenden, narrativen Texten
  • Ausgestaltung dramatischer Texte, film scripts (nur LK)

Mediation im Englisch-Abitur

Auch die Sprachmittlung oder Mediation wird Teil deiner Prüfung (Aufgabenteil B) sein, bei der du einen deutschsprachigen Ausgangstext sinngemäß ins Englische überführst. Hier wird ebenfalls gefordert, dass du diese Textsorten und ihre stilistischen und formalen Voraussetzungen kennst:

  • letter/email
  • speech script, talk, public/formal speech
  • newspaper/internet article

Noch ein Tipp

Sprachmittlung_Mediation_Englisch_Abitur

Schaue dir das passende Erklärvideo auf sofatutor an! Hier wird die Mediation noch einmal anschaulich erklärt. Mithilfe der interaktiven Übung kannst du anschließend dein Verständnis überprüfen.

Wichtige Vorbereitungen fürs Abitur in Englisch 2020

Zur Vorbereitung auf die Prüfung in Englisch solltest du dich noch einmal mit den Aufgabentypen Summary, Bildbeschreibung und Textanalyse sowie mit dem Essay auseinandersetzen. 

Für die Text- und Medienanalyse solltest du mit dem unterschiedlichen Analysevorgehen je nach Textsorte vertraut sein: 

  • Bei Dramen untersuchst du vor allem die Figurenkonstellation und die Figurenrede
  • Bei Gedichten achtest du auf die sprachliche und formale Gestaltung
  • Bei Zeitungsartikeln und Debattentexten gehst du auf die Argumentationsmuster und stilistische Mittel wie Ironie ein. 

Damit du die sprachliche Gestaltung von Texten bestimmen kannst, solltest du die rhetorischen Mittel, „Stylistic Devices“ und „Linking Words“ im Schlaf beherrschen. Lies dir auch deine Aufzeichnungen und Zusammenfassungen zu den im Unterricht gelesenen literarischen Texten durch. Welche Schriftstellerinnen und Schriftsteller bzw. Bücher in der Abiturprüfung behandelt werden, wird von den einzelnen Schulen entschieden. Frage deshalb deinen Lehrer oder deine Lehrerin, welche Werke für dich relevant sind.

Neben den Kenntnissen zum formalen Umgang mit Texten und Medien solltest du auch Wissen zur Landeskunde und Literatur sowie den aktuellen globalen Herausforderungen mitbringen. Im Bereich der Landeskunde solltest du dich mit dem aktuellen politischen System, der Geschichte sowie mit der nationalen und kulturellen Identität der USA und des Vereinigten Königreichs (UK) auskennen.

Themen im Englisch-Abitur 2020

Abiturvorbereitung Abitur Englisch

Vor allem spielen die globalen Herausforderungen, studying and working in a globalised world sowie the impact of globalisation on culture and communication eine Rolle im Abitur 2020. 

Weitere Themen sind:

  1. Das Selbstverständnis des Vereinigten Königreichs im 21. Jahrhundert zwischen Tradition und Wandel (monarchy and modern democracy) in einer multikulturellen Gesellschaft
  2. Die US-amerikanischen Visionen und Lebenswirklichkeiten – freedom and success / freedom and equality
  3. Themen des Postkolonialismus am Beispiel Indien
  4. Medien und ihre Bedeutung für einzelne Personen und die Gesellschaft
    • die Bedeutung des Shakespearean drama für ein junges Publikum, an Filmszenen aufgezeigt
    • Visionen der Zukunft in Form von Utopien und Dystopien & ethischen Fragen

Hinweise zum Englisch-Abitur für einzelne Bundesländer

Auf den folgenden Seiten haben wir noch einmal Hinweise zum Abitur in Englisch für das Jahr 2020 in Baden-Württemberg, Niedersachsen und zum Zentralabitur, speziell in Nordrhein-Westfalen, zusammengefasst.

Abitur Englisch 2020 in Baden-Württemberg

Im Abi Englisch wirst du in Baden-Württemberg 2020 eine Bearbeitungszeit von 210 Minuten für deine Prüfung haben. Die Prüfungsarbeit besteht aus einer zweiteiligen Textaufgabe. Das Schwerpunktthema ist „The Ambiguity of Belonging“. Neben dem Roman „Crooked Letter, Crooked Letter“ von Tom Franklin und dem Film „Gran Torino“ von Clint Eastwood können auch Bilder, Statistiken oder Diagramme können als Material zum Prüfungstext gefügt werden.

Im ersten Teil geht es um dein Leseverstehen. Dazu bekommst du einen englischsprachigen Ausgangstext, an dem du mithilfe von Multiple-Choice-Aufgaben, Entscheidungs-, Vervollständigungs- oder Zuordnungsaufgaben und der richtigen Angabe einer Reihenfolge der Ereignisse zeigst, dass du den Inhalt des Textes verstanden hast und ihn korrekt wiedergeben kannst.

Im zweiten Teil der Textaufgabe geht es um die Analyse und die Interpretation. Für die Analyse kann ein deutschsprachiger Text hinzukommen, den du mithilfe der Sprachmittlung ins Englische überführst. Für die Interpretation, die Composition, besteht die Wahlmöglichkeit zwischen dem Schwerpunktthema der Textaufgabe und einem alternativen Thema.

Abitur Englisch 2020 in Niedersachsen

Das schriftliche Abitur Englisch 2020 in Niedersachsen wird in zwei Teilen geschrieben: Der erste Prüfungsteil besteht aus einem 30-minütigen Test zum Hörverstehen und einem 60-minütigen Teil zur Sprachmittlung. Für den Test zum Hörverstehen sind keine Hilfsmittel zugelassen. Im zweiten Prüfungsteil wirst du eine Textaufgabe lösen. Dafür hast du im Leistungskurs 210 Minuten und im Grundkurs 130 Minuten Zeit. Du kannst eine von zwei möglichen Textaufgaben wählen. Für alle Aufgaben außer dem Hörverstehen wird dir ein einsprachiges oder eines der aus dem Unterricht bekannten zweisprachigen Wörterbücher zur Verfügung gestellt. Falls du bereits vorher ein elektronisches Wörterbuch im Unterricht verwendet hast, kannst du damit rechnen, dass du dieses auch in der Prüfung benutzen darfst. Es darf jedoch keine zusätzliche Speicherkarte während der Prüfung enthalten.

Es gibt einige Themen, auf die du dich für dein Abitur Englisch in Niedersachsen einstellen kannst. Zur Abiturprüfung für Englisch wurden folgende Titel aus dem Unterricht zugelassen:

Als Vertreter der Short Story werden in Grund- und Leistungskurs „The Tell-Tale Heart“ von Edgar Allan Poe, „Two Kinds“ von Amy Tan, „A Scandal in Behomia“ von Arthur Conan Doyle sowie „Sherlock: A Scandal in Belgravia“ von der BBC vorausgesetzt. Als Roman wird „Never Let Me Go“ von Kazuo Ishiguro als verbindlich gehandelt. Falls du deine Abiprüfung in Englisch zu einem Film schreibst, wird es wahrscheinlich zu „East is East“ sein. Für den Leistungskurs gelten die folgenden zusätzlichen Hinweise: Als Drama wird für die allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen im Abitur William Shakespeares „The Merchant of Venice“ angegeben. Schaue dir hierzu noch einmal deine Aufzeichnungen an und ordne das Werk im richtigen Kontext ein. Für den Leistungskurs Englisch solltest du dich außerdem auf „Harlem“ von Langston Hughes, „Originally“ von Carol Ann Duffy vorbereiten. Als Film wird zudem noch „Crash“ von Paul Haggis angegeben. 

Zentralabitur Englisch 2020 in Nordrhein-Westfalen

Für Nordrhein-Westfalen gelten im Abitur Englisch 2020 sämtliche Kompetenzbereiche als prüfungsrelevant. Das sind die funktionale und interkulturelle kommunikative Kompetenz, Text- und Medienkompetenzen, die Sprachlernkompetenz sowie eine Sprachbewusstheit

In Nordrhein-Westfalen wirst du im schriftlichen Abi Englisch zwei Aufgaben für den Klausurteil A zur Auswahl haben. Der ersten Aufgabe liegt ein literarischer englischsprachiger Text zugrunde, in der zweiten Aufgabe wirst du einen Sach- oder Gebrauchstext vorfinden. Hierzu kann es ergänzende Bilder, Statistiken oder weitere Texte geben. Der literarische Text kann ein Gedicht, ein kürzerer zeitgenössischer Roman oder ein Kurzdrama sein. Du hast die Möglichkeit, beide Texte mit einem Kommentar oder einer Stellungnahme zu bearbeiten. Für die Variante „re-creation of text“ ist zu empfehlen, dass du sie in Form eines letters, z. B. formal letter, letter to the editor, personal letter, als speech script, z. B. talk, formal speech oder statement, oder als newspaper article in Form eines reports, comments oder als interview verfasst.

Im Klausurteil B erhältst du einen deutschsprachigen Text, bei dem es sich um einen Sach- oder Gebrauchstext handelt. Diesen sollst du mittels Sprachmittlung sinngemäß ins Englische überführen. Das kann ein Brief, eine E-Mail, ein Tagebucheintrag, ein Bericht, ein Kommentar oder ein Leserbrief sein. Auch ein Exposé oder eine Stellenanzeige sind möglich.

Um dein soziokulturelles Orientierungswissen zu prüfen, werden dir einige Themen und Aufgaben für den Grundkurs und den Leistungskurs Englisch vorgegeben. Dies sind die Themenfelder „studying and working in a globalised world“, „globalisation and global challenges“, „tradition and change in politics“, „freedom and success“, „freedom and equality“, „India“, „visions of the future“ oder „the impact of Shakespearean drama on young audiences today“.

Wir wünschen dir viel Spaß und Erfolg bei der Vorbereitung! Good luck and fingers crossed!

Titelbild: © sofatutor.com

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg! Hole dir jetzt die Motivationstipps in diesem Video.
  2. Gehe auf Entdeckungsreise und schau dir an, wie sofatutor dir beim Lernen hilft.
  3. Sprich mit deinen Eltern und teste sofatutor 30 Tage lang kostenlos.