Die 6 einfallsreichsten Erziehungsmethoden

„Ich zähle jetzt bis drei: eins, zwei, zweieinhalb…” oder „Wenn du jetzt nicht endlich bald dein Zimmer aufräumst, gibt es Hausarrest” – trotz Mahnungen und Drohungen bleibt das Kinderzimmer unaufgeräumt. Manchmal funktionieren Erziehungsklassiker nicht. Dann werden Eltern kreativ. Wir haben die sechs einfallsreichsten Erziehungsmethoden für Sie herausgesucht.

1. Das „Wir-vertragen-uns-T-Shirt‟

Wenn sich Geschwister mal wieder zanken, einfach zusammen in ein großes T-Shirt stecken. So lernen sie miteinander auszukommen.

seen on Buzzfeed

Mit Spaß zum Lernerfolg – so geht's
30 Tage kostenlos testen

Foto: gesehen auf Buzzfeed.com

2. Erst die Arbeit, dann das Internet

Wenn die Kinder das heutige WiFi-Passwort wollen, müssen sie zuerst ihr Bett machen, staubsaugen und mit dem Hund Gassi gehen.

gesehen auf reddit
Foto: gesehen auf reddit.com

3. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben – oder der Vater

Weil die Tochter zu spät nach Hause kam, musste sie zur Strafe eine Woche lang ein T-Shirt mit dem Foto ihres Vaters zur Schule tragen.

gesehen auf reddit T-Shirt
Foto: gesehen auf reddit.com

4. Die Zahnfee und das Aufräumen

„Meine liebste Emily, da dein Zimmer so unaufgeräumt war, dass ich deinen Zahn nicht finden konnte, werde ich wohl ein anderes Mal kommen müssen, um eine Münze unter dein Kopfkissen zu legen. Vielleicht kannst du die Zeit bis dahin nutzen, um dein Zimmer in Ordnung zu bringen. Liebe Grüße, die Zahnfee.‟

gesehen auf getyourdailynut.tumblr
Foto: gesehen auf getyourdailynut.tumblr.com

5. Hausarrest war einmal

In Zeiten von Internet, Smartphones und Spielkonsolen ist Hausarrest nicht mehr die schlimmste Strafe, die man Kinder auferlegen kann. Deswegen kamen kreative Eltern auf die Idee, anstatt Hausarrest zu geben, einfach den Stecker zu ziehen.

gesehen auf Twitter via Chum Fm
Foto: gesehen auf Twitter via ChumFm

6. Mode-Fauxpas

Steht ihre Tochter auch auf Miniröcke und viel zu kurze Hotpants? Machen Sie es zur Abschreckung doch einfach so wie dieser Vater: „Frage meine Tochter, ob sie immer noch der Meinung ist, dass Hotpants ,sooo süß’ sind.‟

gesehen auf Twitter via CoreyRadio
Foto: gesehen auf Twitter via CoreyRadio


Titelbild: ©llike_shutterstock.com

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Lernerfolg Ihres Kindes. Holen Sie sich die Motivationstipps von Lehrer Giuliano in diesem Video.
  2. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und schauen Sie sich an, was sofatutor für Sie und Ihr Kind anbietet.
  3. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie sofatutor 30 Tage lang kostenlos.