Katharina W.

Katharina W.

hat Internationale Entwicklung studiert und als freie Journalistin über Schulprojekte in Somalia und Peru berichtet. Sie arbeitete bei einer NGO in London, die Schulen in Entwicklungsländer konzeptionell unterstützt. Katharina interessiert sich sehr für Bildungspolitik, neue Schulkonzepte und den ganz normalen Alltag an Schulen.

Der Lehrer, der einen Präzedenzfall schuf

Tobias Führmann hat zum zweiten Mal den deutschen Lehrerpreis gewonnen ‒ als erste Lehrkraft in der Geschichte der Auszeichnung. Wir haben mit ihm für unsere „Lehrer der Woche“-Reihe gesprochen und…

Eine „geheime” Toilette für mehr Bildung in Somalia

In Somalia dürfen Mädchen auf keine öffentlichen Toiletten gehen. Viele Schülerinnen bleiben deswegen der Schule fern. Nun ermöglicht ein Lernraum mit „geheimer” Toilette, den Mädchen am Unterricht teilzunehmen. Die 15-jährige…

Medienkompetenz der Schüler: Das sagen Lehrer dazu

Wie gut ist die Medienkompetenz der Digital Natives? Nur mittelmäßig, fand die ICILS-Studie heraus. Lehrerinnen und Lehrer verschiedener Schulformen erklären, was Schule in Sachen digitaler Bildung liefern kann und muss.…

Newsletter abonnieren