Besserwisser: Der Apostroph im Deutschen

Der kleine Haken lässt viele verzweifeln. Denn der Apostroph wird im Deutschen anders verwendet als im Englischen. Wann setzt man einen Apostroph im Deutschen und wann nicht?

Einen Apostroph kann/darf man setzen, wenn …

… das Pronomen „es“ zu s wird, z. B. „Wie geht’s?“; „Mach’s gut!“. Weglassen darf man ihn aber auch, z. B. „Wie gehts?“; „Machs gut!“

So lernst du mit Spaß und verbesserst die Noten
30 Tage kostenlos testen

… der unbestimmte Artikel „ein“ bzw. „eine“ zu „n“ bzw. „ne“ wird, z. B. „Lara ist ‘ne tolle Freundin für Tom“; „Tom hat wieder ‘nen neuen Ball“. Aber auch hier darf man den Apostroph weglassen.

… auf einem Gewerbeschild der Genitiv angezeigt wird, z. B. „Kati’s Karaokebar“.

Ein Apostroph sollte nicht (mehr) gesetzt werden, wenn …

… das e bei Verben in der ersten Person Singular wegfällt, z. B. „Ich geh morgen zur Bäckerei“; „Ich back heute einen Kuchen“.

… das e beim Imperativ der zweiten Person Singular wegfällt, z. B. „Mach das Fenster zu!“; „Geh doch mal mit dem Hund!“.

Ein Apostroph darf nicht verwendet werden, wenn …

… ein Substantiv oder Abkürzungen im Plural steht, z. B. „Laptops“, „Partys“, „Videos“; „DVDs“.

… bestimmte Artikel und Präpositionen zusammengefügt werden, z. B. „vors Haus“, „unterm Bett“, „fürs Kind“.

… ein Eigenname im Genitiv steht (außer bei Gewerbeschildern s. o. und Namen, die auf s-Lauten enden s.u.), z. B. „Laras Bruder ist niedlich“; „Brechts Dramen mag ich sehr“.

… Wörter auf s enden, z. B. „links“, „rechts“; „stets“.

Ein Apostroph muss gesetzt werden, wenn …

… Teile in Wörtern ausgelassen werden, z. B. „Ku’damm“.

… Namen, die auf ss, ß, tz, z, x enden, im Genitiv stehen, z. B. „Moritz’ Taschenrechner“; „Günther Grass’ Werke“. Aber es wird kein Apostroph gesetzt, wenn ein bestimmter Artikel vorausgeht: „die Gedichte des Joachim Ringelnatz“.

Weitere Besserwisser-Artikel findest du hier


Titelbild: © nito/shutterstock.com

Was Sie jetzt tun sollten ...

  1. Motivation beim Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg! Hole dir jetzt die Motivationstipps in diesem Video.
  2. Gehe auf Entdeckungsreise und schau dir an, wie sofatutor dir beim Lernen hilft.
  3. Sprich mit deinen Eltern und teste sofatutor 30 Tage lang kostenlos.